Sportverein 1945 Königshofen e. V.

Offizielle Vereinshomepage

Gleich zu Beginn der zweiten Saisonhälfte erwartet unsere Elf mit der 2. Mannschaft des Kreisligisten SG Schimborn die wahrscheinlich schwerste Aufgabe in der Klasse. Dabei darf man sich vom Hinspielergebnis nicht täuschen lassen. Zwar gelang da mit einem 10-3 Auswärtssieg der bisher höchste Saisonsieg, allerdings hatte die SG damals enorme Personalsorgen und auch keinen guten Tag erwischt. Wie stark die SG sein kann, zeigte sie in der Vorrunde beim sehr souveränen 2-0 Heimerfolg über den Tabellen 3. Rottenberg sowie am vergangenen Wochenende beim Nachholspiel gegen die SG Viktoria Kahl III/DJK Kahl II wo man ebenfalls souverän mit 4-0 die Oberhand behielt. Zudem weiß man beim kommenden Gegner nie, auf wen man sich einstellen muss. Der Ortsnachbar hat einen eigentlich riesen großen Kader. Allerdings wird dieser durch viele Verletzungen sowie Studenten oft sehr ausgedünnt. Allerdings sollte die Partie gerade im Derby gegen uns ein Anliegen für jeden Schwarz-Gelben sein. Zumal die Hinspielniederlage dem ein oder anderen sicher noch im Nacken sitzen dürfte.

Weiterlesen

Am gestrigen Samstag fand auf dem Kunstrasenplatz in Hörstein das dritte und letzte Vorbereitungsspiel vor dem Auftakt in die 2. Saisonhälfte statt. Gegen einen spielstarken TV Wasserlos II trennte man sich am Ende leistungsgerecht mit 4-4 Unentschieden. Allerdings gab man wie bereits in den ersten beiden Testspielen auch eine 2-Tore-Halbzeitführung noch aus der Hand. Dennoch kann man sicherlich auf die ersten 45 Minuten sowie den Kampf und die Leidenschaft in den letzten 15 Minuten aufbauen.

Weiterlesen

Im zweiten Testspiel vor dem Rückrundenauftakt trennte sich unsere Mannschaft am Samstagnachmittag mit 4-4 von der TSG Kälberau.

Bereits nach wenigen Minuten musste man einem 0-1-Rückstand hinterherlaufen. Danach allerdings spielte man gut auf und konnte durch Treffer von Nikola Gries, Andreas Ebert und Andreas Hock bis zur Pause die Partie auf 3-1 drehen. Nach dem Seitenwechsel erzielten wir erneut durch Nikola Gries sogar das 4-1. Nach einigen personellen Wechsel und Umstellungen ließen wir uns aber das Spiel komplett aus der Hand nehmen und müssen am Ende mit einem 4-4 Unentschieden die Heimreise antreten.

Weiterlesen

Mit einer am Ende verdienten 2-4 Niederlage gegen den TV Blankenbach startet unsere Mannschaft in die Wintervorbereitung. Obwohl man zur Pause mit 2-0 durch Tore von Andreas Hock und Nikola Gries in Front lag, musste man am Ende den konditionell bereits stärker aufgestellten Gastgebern den Vortritt lassen. Im zweiten Abschnitt wurde der Druck des TVB immer mehr. Während sie zu beginn noch an Felix und dem Aluminium scheiterten, wurden sie je länger die Partie dauerte genauer in ihren Abschlüssen. So konnten Sie die Partie drehen und am Ende einen 4-2 Erfolg feiern. Unseren vermeintlichen, zwischenzeitlichen Ausgleich durch Kevin wurde aufgrund einem vorangegangenem Handspiel nicht anerkannt. Auch der Blankenbacher Torwart musste einmal in höchste Not retten, als Mucke mit seinem Versuch nur knapp an diesem scheiterte.

Weiterlesen

Mit großer Freude kann die Abteilungsleitung Fußball des SV Königshofen verkünden, dass man mit seinem Spielertrainer Peter Kampfmann um ein weiteres Jahr verlängern konnte. Peter kam vor der laufenden Saison vom Kreisligisten SG Schimborn und führte sein Team bis zum Winter auf den Ersten Tabellenplatz der B-Klasse Aschaffenburg 2. Damit stehen die Chancen für das angestrebte Saisonziel „Aufstieg“ recht gut beim letztjährigen Tabellen 7ten.

Weiterlesen

Archiv

Kategorien