Offizielle Vereinshomepage

Da an den normalen Fußball-Alltag, wie man ihn kennt und liebt, noch nicht wirklich gedacht werden kann, haben wir in den vergangenen Tagen zwei Kicker auf außergewöhnliche Art und Weise in die Fußball-Rente verabschiedet.

Normalerweise wird ein Spieler zum Saisonabschluss auf dem Rasen vor Zuschauern wohlverdient für seine Leistung geehrt. Dies war weder zuletzt möglich, noch in naher Zukunft lässt es sich absehen. Die Pandemie hält die Gesellschaft weiterhin in Schach.

Heute verabschieden wir unseren langjährigen Kicker Thomas Maier. Thomas war in guten wie in schlechten Tagen dem SV immer treu geblieben. Nicht nur auf, sondern vor allem auch neben dem Platz hat er sich immer für uns engagiert. Sei es bei Arbeitseinsätzen, helfen bei Veranstaltung oder einfach nur Rasen mähen, du hast dir die Zeit genommen und warst dir nicht zu schade, die „Hände schmutzig zu machen“. Thomas hat sich dazu entschieden, die Kickschuhe an den Nagel zu hängen und sich anderen Hobbys zu widmen

Vor dem Abschied, haben wir ihm noch ein paar Fragen zu seiner Vergangenheit beim SVK gestellt:

  1. Seit wann warst du für den SVK aktiv?
    Antwort: Insgesamt 12 Jahre (seit 2009) war Thomas unseren Farben treu.
  2. Lieblingsposition?
    Antwort: Eigentlich egal, außer im Tor fühlt er sich überall wohl.
  3. Was hat dich an unserem Verein begeistert?
    Antwort: Kurz und knapp, einmal SVK immer SVK!
  4. Besondere Erinnerung / besondere Saison für dich?
    Antwort: Die Saison 2018/2019 wird wohl ewig in Erinnerung bleiben. Der Gewinn des Meistertitels, an dem Thomas maßgeblich beteiligt war, hätte er sich nie vorstellen können. In dieser Saison holte sich Thomas außerdem auch noch den Titel „Trainings-Herbert“. Hut ab davor!

Zum Abschied hat Thomas von der Mannschaft ein personalisiertes T-Shirt erhalten, sowie ein kleiner Vorrat von seinem Lieblingsgetränk.

Thomas, wir danken dir für dein jahrelanges Engagement und wünschen dir alles Gute! Dass du ein gern gesehener Gast bei jedem Spiel oder jeder Veranstaltung bist, müssen wir sicherlich nicht erwähnen! Bleib wie Du bist!

Archiv
Kategorien