Offizielle Vereinshomepage

SG Schimborn und SV Königshofen gehen gemeinsam in die Zukunft

Ab der kommenden Saison gehen die SG Schimborn und der SV Königshofen im Zuge einer Spielgemeinschaft mit insgesamt 3 Mannschaften gemeinsame Wege. Rot-Weiß Daxberg hingegen macht sich wieder Selbstständig.

Die Verantwortlichen aus Königshofen: „Wir spielen schon länger mit dem Gedanken einer Spielgemeinschaft, da wir zuletzt für eine Mannschaft zu viele, für zwei Mannschaften aber zu wenige Spieler hatten. So blieben leider immer wieder einzelne Spieler an Spieltagen auf der Strecke. Das der SG-Partner letztlich unser Nachbar aus Schimborn wurde, ist logisch aber auch sehr erfreulich. Beide Vereine verbindet nicht nur die direkte Nähe, sondern auch bereits über 20 Jahre gemeinsame Jugendarbeit. Dadurch kennen sich viele Spieler von klein auf und können ab der kommenden Saison gemeinsam um Punkte kämpfen. Die Gespräche mit Schimborn liefen von Tag 1 an sehr offen und so konnte man recht schnell auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Auch innerhalb unserer Mannschaft wurde dieser Schritt gut aufgenommen und wir freuen uns auf die bevorstehenden Jahre mit unserem SG-Partner. Wir sind sehr zuversichtlich durch diesen Zusammenschluss den Fußball für viele Jahre in Schimborn und Königshofen gesichert zu haben.“

Auch die SG Schimborn freut sich auf das gemeinsame Projekt in der Zukunft: „Das ist ein ganz logischer und notwendiger Schritt, um in der Zukunft weiterhin attraktiven Fußball zu bieten. Auch wenn beide Vereine aktuell noch nicht auf eine Spielgemeinschaft angewiesen wären, geht man bewusst diesen Weg, um langfristige Planungssicherheit zu gewährleisten. Da Königshofen der Ortsnachbar ist, liegt es auf der Hand, gemeinsam die Zukunft zu gestalten. Mit Königshofen gewinnt Schimborn einen sehr guten Partner, der sowohl sportlich als auch Organisatorisch sehr gut aufgestellt ist. Einer der vielen Vorteile ist sicherlich, dass der Niveauunterschied zwischen unseren 3 Mannschaften wesentlich geringer wird, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Somit möchten wir natürlich auch unsere Attraktivität steigern, um unsere Spieler langfristig zu binden.“


Marktpokalturnier in Schimborn vom 03.07. bis 17.07.2022

In diesem Jahr findet nach zweijähriger Pause wieder der Mömbriser Marktpokal statt. Gastgeber in diesem Jahr ist unser SG-Partner Schimborn. Leider hat sich die Zahl der teilnehmenden Mannschaft von acht auf sechs reduziert, sodass ein etwas anderer Modus gespielt wird. Es bleibt aber bei zwei Gruppen, in denen je drei Teams sind. Diese wurden im Vorfeld wie folgt ausgelost:


Gruppe A:

1. SG Schimborn
2. RW Daxberg
3. SV Königshofen

Gruppe B:
1. SG Mömbris/RoGu
2. Eintracht Mensengesäß
3. Viktoria Brücken

Neben den beiden Gruppenspielen gegen die SG Schimborn und RW Daxberg spielt unser Team zudem noch gegen Viktoria Brücken aus der Gruppe B. Danach geht es mit den Halbfinalpartien und am Sonntag, 17.07.2022 mit den Platzierungsspielen und dem Finale weiter. Der Spielplan unseres Teams sind folgende Termine vor:

1. Spieltag, So., 03.07.2022 um 15 Uhr
SVK – Viktoria Brücken

2. Spieltag, Di., 05.07.2022 um 18:15 Uhr
SG Schimborn – SVK

3. Spieltag, Do., 07.07.2022 um 18:15 Uhr
SVK – RW Daxberg

Den kompletten Spielplan zum Marktpokal finden Sie hier: Marktpokal 2022 – Spielplan (PDF)

Wir freuen uns, dass dieses traditionsreiche Turnier endlich wieder starten kann und hoffen auf zahlreiche Unterstützer aus Königshofen. Wir wünschen allen Teams einen guten und verletzungsfreien Marktpokal 2022.


Vorläufige Spielgruppeneinteilung Saison 2022/2023

Der BFV hat die vorläufige Spielgruppeneinteilung für die Mitte August startende Saison bekanntgegeben. Unsere neu gebildetete SG Königshofen I/ Schimborn II startet nach dem erfolgreichen Aufstieg unserer Elf in der A-Klasse 1. Die 2. Mannschaft, die ab sofort unter dem Namen SG Schimborn III/Königshofen II antritt, wurde der B-Klasse AB 1 zugeteilt. Saisonstart für beide Teams wird voraussichtlich am Sonntag, 14.08.2022 sein. Sobald der endgültige Einteilung und somit auch der Spielplan bekanntgegeben wird, werden wir darüber informieren.

Vorläufige Spielgruppeneinteilung

A-Klasse AB 1 – Saison 2022/2023

1. SG Königshofen I/Schimborn II
2. TSV Mainaschaff
3. Viktoria Brücken
4. SV Hörstein
5. SG Mömbris/RoGu
6. SG Oberafferbach/Glattbach
7. SG Laudenbach/Westerngrund
8. TV Blankenbach
9. FSV Michelbach II
10. Vorwärts Kleinostheim II
11. TV Wasserlos II
12. VFR Goldbach II

B-Klasse AB 1 – Saison 2022/2023

1. SG Schimborn III/Königshofen II
2. RW Daxberg
3. TSG Kälberau
4. SV Albstadt
5. TSV Mainaschaff II
6. SG Mensengesäß/Brücken II
7. SV Hörstein II
8. SG Mömbris/RoGu II
9. SG Oberafferbach/Glattbach II
10. SG Laudenbach/Westerngrund II
11. TV Blankenbach II
12. SC Geiselbach/Schneppenbach II
13. FC Großwelzheim II

Archiv
Kategorien