Offizielle Vereinshomepage

Der Sieger des diesjährigen Energieversorgung Main-Spessart Marktpokal 2019 ist die SpVgg Rothengrund/Gunzenbach. In einem intensiven Finale setzte man sich letztlich verdient mit 4-1 gegen den Gastgeber aus Königshofen durch. Bereits nach vier Minuten führte man mit 2-0 und ließ im Anschluss wenig anbrennen. Die Ro/Gu´s feierten somit 16 Jahre nach ihrem letzten Triumph, ebenfalls in Königshofen, ihren 12. Titel in dieser Turnierform.

Im Spiel um Platz 3 sahen die Zuschauer 10 Tore. Die SG zeigte sich gut erholt von der Halbfinalniederlage und spielte sich in einen wahren Rausch. Am Ende stand es 7-3 gegen den 1. FC Mömbris. Damit sicherte sich der Sieger der letzten beiden Jahre immerhin einen guten dritten Platz. Auch die Mömbriser können sicherlich auf ihre Leistungen im Marktpokal stolz sein, setzten sie sich in der schweren Gruppen A als Zweiter durch und scheiterten im Halbfinale denkbar knapp mit 2-3.

Torschützenkönig wurde Jonas Schmitt vom 1. FC Mömbris mit insgesamt 6 Treffern.

Wir bedanken uns nach 14 anstrengenden Tagen bei allen Mannschaften, Spielern, Betreuern und Schiedsrichtern für ein tolles Miteinander und hoffen, dass es euch so viel Spaß gemacht hat wie uns. Es waren tolle Spiele dabei, viele Tore wurden erzielt und es war oftmals viel Spannung geboten. Der Fußball im Markt lebt und wir können uns alle auf die bevorstehende Verbandsrunde freuen.

Auch großes Dankeschön geht selbstverständlich auch an die vielen Zuschauer und Fans, die ihre Teams lautstark unterstützten.

Vielen Dank auch an den Hauptsponsor, die Energieversorgung Main-Spessart um Herrn Vollmuth, die einmal mehr viel für den Sport im Kahlgrund getan haben. Danke auch an Herrn Felix Wissel, der zusammen mit Herrn Vollmuth die Siegerehrung durchführte.

Last but not least vielen, vielen Dank an alle fleißigen Helfer! So ein Turnier stellt einen Verein vor eine große Herausforderung und ohne die vielen fleißigen Bienchen drumherum wäre solch eine Veranstaltung nicht zu stemmen gewesen. Egal ob es bei der Organisation war, ein Dienst während der Spiele oder ein Kuchen. Allen einen großen Dank!

Wir beglückwünschen noch einmal den verdienten Turniersieger aus dem Hutzelgrund und freuen uns bereits heute auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr bei unseren Sportfreunde aus Schimborn. Vielen Dank!

Endstand Marktpokal 2019:
1. SpVgg Rothengrund/Gunzenbach
2. SV Königshofen
3. SG Schimborn
4. 1. FC Mömbris
5. RW Daxberg
6. SV Eintracht Mensengesäß
7. Viktoria Brücken
8. SV Dörnsteinbach

Top-Torschützen 2019:
1. Jonas Schmitt (1. FC Mömbris) 6 Tore
2. Oliver Rink (SG Schimborn) 5 Tore
3. u. a. Peter Kampfmann (SV Königshofen) 3 Tore

Archiv
Kategorien