Offizielle Vereinshomepage

Die ersten Transfers der neuen Saison sind unter Dach und Fach. Nachdem wir euch zuletzt leider die beiden Abgänge Andreas Ebert (Karriereende) und Adrian Rus (wechselt zum TV Schweinheim) präsentieren mussten, haben wir nun wieder erfreulichere Nachrichten und präsentieren euch in den kommenden Tagen unsere bisher feststehenden Neuzugänge.

Den Anfang macht Maurice Dobler, der nach sieben Jahren VFL Krombach zur kommenden Saison wieder seine Schuhe auf dem Berg schnüren wird. Der 26-jährige Flügelflitzer kommt als Aufsteiger in die Kreisliga zu uns zurück und wird unser Offensivspiel auf Anhieb verstärken.

Mono spielte seine Jugend beim SV Königshofen. In den älteren Jugendbereichen kam es dann zur Jugendspielgemeinschaft mit Krombach, wodurch auch der spätere Transfer begünstigt wurde. Nach seinen ersten Schritten im Herrenbereich bei uns in Königshofen verschlug es ihn zur Saison 2012/2013 den Berg noch etwas höher Richtung Krombach. Dort wurde er beim damaligen Kreisligaaufsteiger auf Anhieb Stammkraft und blieb dies bis zuletzt. Auch in der abgelaufenen Saison war er gesetzt und konnte so 3 Treffer in 15 Spielen beisteuern. Dazu legte er einige Tore seiner Kollegen auf. Der sicherlich wichtigste Assist in dieser Saison war im Relegationsspiel gegen die SG Stadt-/Dorfprozelten, wo er mit seinem Freistoß das entscheidende 3-2 vorbereitete.

Mono, wir freuen uns sehr dich wieder bei uns in Königshofen begrüßen zu dürfen. Du bist ein feiner Kerl und super Kicker. Wir wünschen dir bei uns eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit. Willkommen Zuhause!

Archiv
Kategorien