Offizielle Vereinshomepage

Wichtige Hinweise zum Spielbetrieb der Fußballabteilung während der Corona-Pandemie

Seit Anfang August hat die bayerische Staatsregierung wieder den Wettkampfsport Fußball erlaubt. Seither war es möglich unter gewissen Voraussetzung gegen andere Mannschaften zu spielen, alles noch ohne Zulassung von Zuschuern. Seit dem Re-Start des BFV am 19. September sind auch Zuschauer wieder erlaubt. In unserem Fall bedeutet dies, dass unter Einhaltung des vereinseigenen Hygienekonzepts bis zu maximal 200 Zuschauer unsere Heimspiele besuchen dürfen. Hierfür wurden für Sportler, Betreuer und Zuschauer allerdings besondere Maßnahmen notwendig.

Informationen für unsere Zuschauer:

  • Grundsätzlich gilt das Einhalten der Abstandsregel von mindestens 1,5 Meter in allen Bereichen.
  • Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird notwendig, wenn dieser Abstand nicht gewahrt werden kann oder in jedem Fall in geschlossenen Räumen (z. B. Gaststätte, Gänge, Toiletten, Kabinen, etc.).
  • Körperliche Begrüßungen (z. B. Händedruck/Umarmungen) sind zu unterlassen.
  • Beachtung der Hust- und Nies-Etikette (Armbeuge oder Einmaltaschentuch)
  • Bei Covid-19 Symptomen oder Verdachtsfällen ist der Zutritt nicht gestattet!
  • Beim Einlass zum Sportgelände ist eine Kontaktdatenerfassung notwendig, um im Falle eines nachträglich identifizierten Covid-19 Falles die Nachverfolgung sichergestellt ist. Ohne Dokumentation kein Zutritt.
  • Das Sportgelände wurde in verschiedene Bereiche eingeteilt (siehe Pläne). Die Zuschauer dürfen nur in den für Sie vorgesehenen Bereichen sich aufhalten. Das betreten der Sportlerzonen ist strengstens untersagt und kann zum Platzverweis führen.
  • Derzeit werden lediglich Getränke aus Flaschen verkauft. Kein Verkauf von gezapften Getränken oder Essen.
  • Den Anweisungen des eingesetzten Personals ist umgehend folge zu leisten.

Weiterführende Informationen:

Das komplette Hygienekonzept des SV Königshofen können Sie auf Anfrage gerne per E-Mail vorstand@sv-1945-koenigshofen.de anfordern!

Zonierung Hauptplatz (unterer Sportplatz):

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zonierung Ausweichplatz (oberer Sportlatz):