Offizielle Vereinshomepage

Am heutigen Donnerstag Abend fand im Gasthaus „Am Berg“ in Königshofen die diesjährige Auslosung zum Main-Spessart-Energie Marktpokal 2019 statt. Losfee Jonah Friedmann (U15, JFG Mittlerer Kahlgrund) loste dem jeweiligen Verein noch seine Gruppenposition zu. In Gruppe A finden sich mit der SG Schimborn und Eintracht Mensengesäß die beiden letztjährigen Finalisten und Favoriten in einer Gruppe. In Gruppe B ist u. a. neben dem Gastgeber SV Königshofen mit der SpVgg Rothengrund/Gunzenbach der bisherige Rekordsieger (11x).

Die Gruppen auf einen Blick:

Gruppe A:
Viktoria Brücken
1. FC Mömbris
SG Schimborn
Eintracht Mensengesäß

Gruppe B:
SV Rot-Weiß Daxberg
SV Königshofen
SV Dörnsteinbach
SpVgg Rothengrund/Gunzenbach

Das Auftaktspiel findet am Sonntag, 14.07.2019 um 13.30 Uhr zwischen Viktoria Brücken und dem 1. FC Mömbris statt. Das zweite Spiel in Gruppe A findet an diesem Nachmittag um 16.30 Uhr zwischen dem Titelverteidiger SG Schimborn und Eintracht Mensengesäß statt.Gruppe B steigt am Eröffnungstag um 15 Uhr mit der Begegnung zwischen RW Daxberg und Gastgeber SV Königshofen ins Turnier ein. Um 18 Uhr beschließen die Teams des SV Dörnsteinbach und der SpVgg Rothengrund/Gunzenbach den ersten Turniertag.

Wir bedanken uns bei unserem Bürgermeister Herrn Felix Wissel, der an dieser Auslosung teilnahm sowie bei allen Vereinsvertretern. Des weiteren wünschen wir bereits heute allen Teams ein erfolgreiches und vor allem verletzungsfreies Turnier und freuen uns euch ab dem 14.07.2019 auf unserem Sportgelände begrüßen zu dürfen.

Archiv
Kategorien