Offizielle Vereinshomepage

09.04.2018 | Fußball

2-6 gegen Dörnsteinbach – Nach der Pause brechen alle Dämme

Unser Team konnte auch im vierten Spiel 2018 nicht den erhofften Befreiungsschlag schaffen. Innerhalb von 6 Tagen unterlag unsere Mannschaft auch das Rückspiel gegen den SV Dörnsteinbach mit 2-6. Trotz früher, eigener Führung und zwischenzeitlichem Ausgleich kurz nach der Pause geht diese Niederlage in Ordnung. Gerade im letzten Drittel der Spielzeit brachen alle Dämme und so kassierte man zwischen der 63. und 85. Minute vier Gegentore. Während man im ersten Durchgang nach der Führung durch einen 30-Meter-Kracher von Kai Englert (KE25) durchaus Chancen hatte, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben, war man im zweiten Abschnitt, mit Ausnahme des zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer durch Adrian Rus, weitestgehend chancenlos gegen einen vor allem konditionell besser aufgestellten Gegner. Die nächste Chance auf den ersten Dreier 2018 hat das Team am kommenden Sonntag um 13 Uhr bei der Mannschaft des FSV Feldkahl II.

Spiel im Stenogramm:

SVK – SV Dörnsteinbach 2-6 (1-1)

SVK: Sebastian Klotz – Marc Schuhmacher, Dennis Knaub (72. Christian Huth), Thomas Maier – Nikola Gries, Christoph Strzalka – Steffen Kremer, Volker Helfrich, Mathias Hasselberg (72. Chris Pfeifer) – Adrian Rus, Kai Englert

Tore: 1-0 Kai Englert (10.), 1-1 (44.), 1-2 (46.), 2-2 Adrian Rus (48.), 2-3 (63.), 2-4 (71.), 2-5 (75.), 2-6 (85.)

Schiedsrichter: Markus Niering

Zuschauer: 30

Fußball
Nächste Spiele
Lauftreff
Nächster Lauf
Gymnastik
Informationen
Ringen
RWG Mömbris/Königshofen
Aerobic & Step
Informationen