Offizielle Vereinshomepage

16.10.2017 | Fußball

SVK feiert zweiten Saisonsieg – Adrian Rus mit Dreierpack

Im letzten Heimspiel im Jahre 2017 konnte unsere Mannschaft trotz bisher enttäuschender Saison einen versöhnlichen Abschluss feiern. Nach guter Leistung gewann man am Ende verdient mit 6-3 gegen die 2. Mannschaft von Viktoria Brücken.

Nach perfektem Start und zwei schnellen Treffern durch Sebastian Born (5.) und Nikola Gries (8.) ließ man den Gast zurück ins Spiel kommen und so stand es nach gut einer halben Stunde völlig unnötig 2-2. Doch kurz vor der Pause fand sich unser Team wieder und konnte durch den 1. Saisontreffer von Adrian mit einer knappen Führung in die Pause gehen.

Nach dem Seitenwechsel gelang erneut durch Adrian das schnelle 4-2 (49.) was unserem Spiel noch mehr Sicherheit brachte. Die endgültige Entscheidung in dieser Partie war dann erneut Adrian vorbehalten, der mit seinem dritten Tor an diesem Nachmittag seine starke Leistung krönte. Nachdem die Gäste noch einmal auf 3-5 (85.) aus ihrer Sicht verkürzen konnten, stellte Stralle mit dem wohl schönsten Tor an diesem Nachmittag den 6-3 (88.) Endstand her. Nach einem missglückten Befreiungsschlag nahm sich Stralle ein Herz und schoss ein gut 25 Metern den Ball unhaltbar ins kurze Eck.

Dank einer guten Leistung verdiente man sich diesen Heimsieg und konnte somit die rote Laterne an den FSV Feldkahl II weitergeben. Selbstverständlich möchte man diesen Aufschwung der letzten Tage und dieser Partie jetzt mitnehmen und am kommenden Sonntag um 13 Uhr bei der 2. Mannschaft des TV Blankenbach nachlegen und sich bestenfalls mit einer kleinen Serie bis zur Winterpause etwas zurückmelden.

Spiel im Stenogramm:

SVK – Viktoria Brücken II 6-3 (3-2)

SVK: Marc Schuhmacher – Kevin Helmis, Volker Helfrich, Stefan Schnetter – Nikola Gries – Christoph Strzalka (65. Kai Englert), Andreas Ebert, Sebastian Born, Mathias Hasselberg (57. Dennis Knaub) – Adrian Rus, Chris Pfeifer (46. Bogdan Rus)

Ersatz: Steffen Kremer

Tore: 1-0 Sebastian Born (5.), 2-0 Nikola Gries (8.), 2-1 (23.), 2-2 (31.), 3-2 Adrian Rus (43.), 4-2 Adrian Rus (49.), 5-2 Adrian Rus (68.), 5-3 (85.), 6-3 Christoph Strzalka (88.)

Schiedsrichter: Oliver Meister

Zuschauer: 70

Fußball
Nächste Spiele
Lauftreff
Nächster Lauf
Gymnastik
Informationen
Ringen
RWG Mömbris/Königshofen
Aerobic & Step
Informationen